Ticketzentrum.at
VERANSTALTUNGSABSAGEN und VERLEGUNGEN

last update: 13.04.2021

Sehr verehrtes Publikum!
 
Die 4. COVID-19-Verordnung der österreichischen Bundesregierung erfordert die weitergehende Einstellung des gesamten Vorstellungsbetriebs der Bühnen Graz und aller anderer Theater, welche daher bis auf Weiteres geschlossen bleiben.

Sobald wir wissen, ab wann und unter welchen Bedingungen wir die Häuser wieder für unser Publikum öffnen dürfen, werden wir Sie umgehend informieren.
Bis dahin können wir Sie nur um Geduld und Verständnis ersuchen.


ERSATZTERMINE
Die Bühnen Graz und alle weiteren Veranstalter bemühen sich gemeinsam mit ihrem jeweiligen Ensemble und mit allen Gästen auf der Bühne, Ersatztermine für entfallene Vorstellungen anbieten zu können.
Wir bitten aber um Verständnis, falls dies nicht für wirklich jede Vorstellung möglich sein sollte.
 
Wir werden unsere Abonnentinnen und Abonnenten über alle Ersatztermine informieren, sobald diese bekannt gegeben werden.

Die für abgesagten Vorstellungen nicht konsumierbaren Tickets können in andere Vorstellungstermine getauscht werden, sofern die Ersatztermine nicht passend sein sollten.

Unsere Einzelkartenkäufer erhalten für sämtliche bereits erworbene Tickets für Vorstellungen in diesem Zeitraum die volle Rückerstattung in Form einer Gutschrift auf Ihr Kundenkonto (=Kundennummer bei uns), welche für einen anderen Kartenkauf in unseren Häusern verwendet werden kann. Eine Rückerstattung auf das Bankkonto ist ebenfalls möglich.


ABGESAGT: Gastspiel BODYGUARD in der Oper Graz für den Sommer 2021

Die gesamte Produktion BODYGUARD für den Sommer 2021 kann aufgrund der anhaltenden Auswirkungen und Einschränkungen im Rahmen der Corona-Pandemie leider nicht stattfinden und es sind auch keine Ersatztermine dafür möglich.

Der Aufwand für diese große internationale Tourneeproduktion ist nur bei voll auslastbaren Spielstätten tragbar, aber nicht bei – bedingt durch entsprechende Maßnahmen - reduzierten Publikumskapazitäten.

Der Wert Ihrer Kaufkarten wird bis zu Ihrer Rückmeldung Ihrem Kundenkonto (=Kundennummer) gutgeschrieben.
Reservierungen werden automatisch storniert.


OPER GRAZ

Für publizierte Ersatzvorstellungen behalten gekaufte Karten, Abonnementkarten und Reservierungen ihre Gültigkeit.

Spielplan ab Mai 2021:

Sobald wir wissen, ab wann und unter welchen Bedingungen wir das Haus wieder für unser Publikum öffnen dürfen, werden wir Sie umgehend informieren. Bis dahin können wir Sie nur um Geduld und Verständnis ersuchen.

Alle weiteren Termine erfahren Sie in unserem Webshop oder auf der Homepage der Oper Graz.
 
Der Florentiner Hut
Die gesamte Produktion ist abgesagt und wird für eine zukünftige Saison geplant.
Der Wert der Abonnementkarte sowie auch die gekauften Einzelkarten werden dem Kundenkonto gutgeschrieben, Reservierungen werden storniert.

Der fliegende Holländer
Die gesamte Produktion ist abgesagt und wird für eine zukünftige Saison geplant.
Der Wert der Abonnementkarte sowie auch die gekauften Einzelkarten werden dem Kundenkonto gutgeschrieben, Reservierungen werden storniert.

Undine
Die gesamte Produktion ist abgesagt und wird für eine zukünftige Saison geplant.
Der Wert der Abonnementkarte sowie auch die gekauften Einzelkarten werden dem Kundenkonto gutgeschrieben, Reservierungen werden storniert.

Die Großherzogin von Gerolstein
Die gesamte Produktion ist abgesagt und wird für eine zukünftige Saison geplant.
Der Wert der Abonnementkarte sowie auch die gekauften Einzelkarten werden dem Kundenkonto gutgeschrieben, Reservierungen werden storniert.

ROBIN HOOD - das Familienmusical in der Oper Graz
Die gesamte Produktion ist abgesagt und wird erst in der Saison 2021/22 zur Premiere kommen.

Rotkäppchen
Die gesamte Produktion ist abgesagt


SCHAUSPIELHAUS GRAZ

Für publizierte Ersatzvorstellungen behalten gekaufte Karten, Abonnementkarten und Reservierungen ihre Gültigkeit.

Spielplan ab Mai 2021:

Sobald wir wissen, ab wann und unter welchen Bedingungen wir das Haus wieder für das Publikum öffnen dürfen, werden wir Sie umgehend informieren. Bis dahin können wir Sie nur um Geduld und Verständnis ersuchen.

Alle weiteren Termine erfahren Sie in unserem Webshop oder auf der Homepage des Schauspielhauses Graz.

The Hills are alive vom 31.3. und 1.4.2021 wurde ABGESAGT
Der Wert der gekauften Karten wird dem Kundenkonto gutgeschrieben
Reservierungen werden automatisch storniert

Der große Diktator
Ersatztermine sind in Arbeit

Das Licht im Kasten
Ersatztermine sind in Arbeit

OIS OFFEN (ursprünglich "Was zählt")
Ersatztermine sind in Arbeit

Macbeth
Die gesamte Produktion ist abgesagt und wird für eine zukünftige Saison geplant.

Making a Great Gatsby
Die gesamte Produktion ist abgesagt und wird für eine zukünftige Saison geplant.

Der Sommernachtstraum
Die gesamte Produktion ist abgesagt und wird für eine zukünftige Saison geplant.


Reineke Fuchs
Vorstellung vom (14. Nov 2020) 27. März 2021, 19.30 Uhr, Ersatztermin in Arbeit

Josef und Maria
entfällt ersatzlos
 
F.Zawrel Vorstellung vom (21. Nov 2020) 2. Jan 2021 19.30 Uhr, Ersatztermin in Arbeit



NEXT LIBERTY

Spielplan ab Mai 2021:

Aufgrund der letzten Verordnungen der Bundesregierung und der ungewissen Situation für den April sowie der notwendigen Vorlauffristen etwaiger Wiederaufnahmeproben für einen „regulären“ Spielbetrieb, musste sich das Next Liberty dazu entschließen, alle Vorstellungen für den April abzusagen.


Alle voraussichtlich möglichen Termine erfahren Sie in unserem Webshop oder auf der Homepage des Next Liberty Graz.

Konrad oder das Kind aus der Konservenbüchse
Aprilvorstellungen sind abgesagt, Zusatztermine ab Mai 2021 bereits buchbar
Bitte wenden Sie sich an das Ticketzentrum Graz zwecks Umbuchung Ihrer Tickets für alle abgesagten Vorstellungen seit November 2020.

Hexe Hillary geht in die Oper
Aprilvorstellungen sind abgesagt, Zusatztermine ab Mai 2021 bereits buchbar
Bitte wenden Sie sich an das Ticketzentrum Graz zwecks Umbuchung Ihrer Tickets für alle abgesagten Vorstellungen seit November 2020.

FAUST. Der Tragödie erster Teil
Aprilvorstellungen sind abgesagt, Zusatztermine ab Mai 2021 bereits buchbar
Bitte wenden Sie sich an das Ticketzentrum Graz zwecks Umbuchung Ihrer Tickets für alle abgesagten Vorstellungen.

The Poetry Slam
Vorstellung vom 17.4.2021 wird auf den 25.6.2021 verschoben
Die Karten und Reservierungen behalten ihre Gültigkeit.

Biene im Kopf
Die gesamte Produktion ist abgesagt und wird in der Saison 2021-22 zur Aufführung gebracht.
Der Wert der Abonnementkarte sowie auch die gekauften Einzelkarten werden dem Kundenkonto gutgeschrieben, Reservierungen werden storniert.

Iason
Die gesamte Produktion ist abgesagt und wird in der Saison 2021-22 zur Aufführung gebracht.
Der Wert der Abonnementkarte sowie auch die gekauften Einzelkarten werden dem Kundenkonto gutgeschrieben, Reservierungen werden storniert.

Pippi Langstrumpf
Die gesamte Produktion ist abgesagt und wird in der Saison 2021-22 zur Aufführung gebracht.
Der Wert der Abonnementkarte sowie auch die gekauften Einzelkarten werden dem Kundenkonto gutgeschrieben, Reservierungen werden storniert.

The Big Band Theory - In Concert
Vorstellungen vom 12.2.2021 und vom 17.4.2021 entfallen ersatzlos

ROBIN HOOD - Das Familienmuscial in der Oper Graz
die gesamte Produktion ist abgesagt und wird erst in der Saison 2021/22 zur Premiere kommen


 

ABGESAGT: Gastspiel BODYGUARD in der Oper Graz für den Sommer 2021

Die gesamte Produktion BODYGUARD für den Sommer 2021 kann aufgrund der anhaltenden Auswirkungen und Einschränkungen im Rahmen der Corona-Pandemie leider nicht stattfinden und es sind auch keine Ersatztermine dafür möglich.

Der Aufwand für diese große internationale Tourneeproduktion ist nur bei voll auslastbaren Spielstätten tragbar, aber nicht bei – bedingt durch entsprechende Maßnahmen - reduzierten Publikumskapazitäten.

Der Wert Ihrer Kaufkarten wird bis zu Ihrer Rückmeldung Ihrem Kundenkonto (=Kundennummer) gutgeschrieben.
Reservierungen werden automatisch storniert.

 

Grazer Spielstätten - Oprheum Graz, Dom im Berg und Schlossbergbühne Kasematten

Sämtliche Vorstellungsabsagen und Terminverschiebungen, die Veranstaltungen der Grazer Spielstätten betreffend, finden Sie immer aktualisiert hier:
 
Mehr Information
 

Weitere Veranstaltungen


Komödie Graz
Theater der Komödie Graz (Krone Center), Münzgrabenstraße 36

Spielbetrieb bis voraussichtlich 25.4.2021 eingestellt

Terminverschiebungen "Rent a Friend" sind in Arbeit
die Produktion wird ab März 2022 zur Aufführung gebracht
Die derzeit aktuellen neuen Termine finden Sie hier.
Bereits gekaufte Karten für die Vorstellungen April 2021 behalten ihre Gültigkeit.


Terminverschiebungen "Club der Hypochonder"
Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit

7.1.2021 verschiebt sich auf 17.9.2021
8.1.2021 verschiebt sich auf 18.9.2021
9.1.2021 verschiebt sich auf 18.9.2021
10.1.2021 verschiebt sich auf 19.9.2021 16.30 Uhr
14.1.2021 verschiebt sich auf 24.9.2021
15.1.2021 verschiebt sich auf 25.9.2021
16.1.2021 verschiebt sich auf 25.9.2021
17.1.2021 verschiebt sich auf 26.9.2021 16.30 Uhr
22.1.2021 verschiebt sich auf 30.9.2021
23.1.2021 verschiebt sich auf 30.9.2021
29.1.2021 verschiebt sich auf 1.10.2021
30.1.2021 verschiebt sich auf 2.10.2021 20.00 Uhr

4.2.2021 verschiebt sich auf Sonntag 3.10.2021 16.30 Uhr
5.2.2021 verschiebt sich auf 8.10.2021
6.2.2021 verschiebt sich auf 9.10.2021
13.2.2021 verschiebt sich auf Sonntag 10.10.2021 16.30 Uhr

Terminverschiebungen der Gastspiele in der Komödie Graz
(auch hier behalten die bereits gekauften Karten ihre Gültigkeit!)

Florian Scheuba & Forian Klenk (12.11.2020) 8.4.2021 abgesagt => Ersatztermin in Arbeit

Sigi Feigl 10.12.2020 verschiebt sich auf 28.5.2021

Rückschau-Dern vom 3.1.2021 ist abgesagt

Frank Hoffman vom 28.1.2021 verschiebt sich auf 7.5.2021

Gernot Haas vom 21.1.2021 verschiebt sich auf 11.6.2021

Sigi Feigl vom 11.02.2021 verschiebt sich auf 9.9.2021

Robert Palfrader "Allein" vom 12.2.2021 verschiebt sich auf 19.5.2021

Martin Kosch 3.12.2020/11.12.2020/24.2.2021 verschiebt sich auf 29.10.2021


Moser singt Mey 26.11.2020/12.12.2020/25.2.2021 verschiebt sich auf 22.10.2021

Alain Frei "Grenzenlos" vom 7.2.2021 ist abgesagt

Stefan Haider "Sing Halleluja" vom 30.4.2021 verschiebt sich auf 17.11.2021

The Cover Girls vom 4.3.2021 verschieben sich auf 30.04.2021 19.30 Uhr

Katharina Strasser vom 6.3.2021 verschiebt sich auf 28.10.2021

Sigi Feigl vom 25.3.2021 verschiebt sich auf 25.11.2021

Kernölamazonen verschieben sich vom 14.4.2021 auf 17.3.2022

Gernot Haas 15.4.2021 verschiebt sich auf 16.10.2021 19.30 Uhr

Johannes Silberschneider verschiebt sich vom 22.4. auf den 18.6.2021



Für Fragen zu Ihren Tickets erreichen Sie uns unter der Tel. 0316 8000 oder tickets@ticketzentrum.at.

Wir wünschen Ihnen und und allen in Ihrem Umfeld alles Gute, bleiben Sie gesund und frohen Mutes! 

Herzlichst 
Ihr Team des Ticketzentrum Graz


 
NUTZEN SIE JETZT DIE
APP:

  
AGB
KONTAKT
ÖFFNUNGSZEITEN
Impressum: Ticketzentrum | Theaterservice Graz GmbH, Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz
Tel.: +43 316 8000, E-Mail: tickets@ticketzentrum.at, Web: www.ticketzentrum.at